#1 Gothic Lolita [?????????] von Yutaka 08.01.2008 11:13

Gothic Lolita (jap. ?????????, goshikku ror?ta) ist ein aus Japan stammender Modestil, der sich an viktorianischer Kleidung orientiert. Es gibt verschiedene Lolita-Kleidungsstile; der Begriff Gothic Lolita wird dabei oft fälschlicherweise für die zahlreichen Lolita-Stile verallgemeinert, bezeichnet aber nur ein Genre der Kleidung. Ein Zusammenhang mit der westlichen Gothic-Kultur besteht nicht.

Lolita ist ein Modestil, der vor allem bei Mädchen und jungen Frauen in Japan, aber auch hierzulande, beliebt ist und sich durch Rüschen, Spitze und bauschige Petticoat-artige Röcke auszeichnet. Die Röcke oder Kleider reichen gewöhnlich bis zu den Knien und erinnern an Kinder- oder Trauerkleidung des Rokoko oder des 19. Jahrhunderts. Dazu werden romantische, mit Rüschen oder Spitze besetzte Blusen, Kniestrümpfe oder Söckchen getragen. Zum Lolita-Schuhwerk gehören „Mary Janes“ (Spangenschuhe) oder Plateauschuhe. Die Haare werden meist mit Pony getragen, als Kopfschmuck dienen Headpieces/Headdresses (spitzenbesetzte Bänder), Bonnets (Häubchen), künstliche Blumen oder schief sitzende Mini-Zylinder. Beliebte Accessoires sind mit Spitze oder Rüschen besetzte Regen- oder Sonnenschirme, kleine Handtäschchen, Puppen, manchmal Fächer oder Kuscheltiere.

Es gibt viele verschiedene Stile: Der Gothic Lolita-Stil wird düster mit dunkler Kleidung wie schwarz, dunkelblau oder weinrot, oft in Kombination mit einzelnen weißen Elementen (wie etwa Spitzenborten) gehalten. Weitere Stile sind u. a. Sweet Lolita (Kleidung u. a. in rosa oder hellblau, Stoffe mit Blumen- oder Obstmustern), Classic Lolita (u. a. Kleidung in dunklem grün, bordeauxrot, beige/antikweiß), Shiro Lolita (komplett weiße Kleidung) und Kuro Lolita (komplett schwarze Kleidung).

Der Namensbestandteil Lolita ist in diesem Fall irreführend, da die Mode mit Vladimir Nabokovs Romanfigur Lolita nichts zu tun hat. Häufig missverstanden steht bei dieser Mode ein Fetisch oder das Bemühen um eine Steigerung der sexuellen Attraktivität nicht im Vordergrund.

In Japan gibt es diese Moderichtung ca. seit dem Beginn der Neunziger Jahre. Als Beginn kann man die Gründung des Labels "Baby the Stars Shine Bright" 1988 ansehen. Diese war auch eine Folge des damaligen Visual-Kei-Booms.

International bekannt wurde der Lolita-Stil durch den japanischen Musiker und Modedesigner Mana, welcher oft fälschlicherweise als Erfinder der Lolita-Mode bezeichnet wird. Seit 1999 gibt es in Tokio und Nagoya eigene Lolita-Boutiquen seines Labels Moi-même-moitié, die auch Bestellungen aus dem Ausland annehmen. Zudem erscheint vierteljährlich eine Zeitschrift namens Gothic & Lolita Bible mit Fotos, Schnittmustern, Make-up-Ratschlägen und Kochrezepten. In Deutschland findet die Lolita-Mode durch Zeitschriften wie Astan, Daisuki und Koneko oder durch das Internet Verbreitung.

Bekannte Labels sind, außer Moi-Même-Moitié und Baby, The Stars Shine Bright, außerdem auch noch Angelic Pretty, Innocent World und Metamorphose temps de fille.




Wie finde ihr den Kleidungsstil? Würdet ihr sowas selbst tragen oder tragt ihr das schon? x3
Gefällt er euch überhaupt?^^
#2 Re: Gothic Lolita [?????????] von SilentScream 08.01.2008 11:59

Ich liebe diesen Style
Würde es gerne mal ausprobieren, aber für den Alltag entscheide ich mich wohl am Ende doch lieber für meine übliche Kleidung xD
Hast du mir nicht mal so eine Seite geschickt, wo man Kleider, Accessoires && etc. kaufen kann, Yutaka?
#3 Re: Gothic Lolita [?????????] von Yutaka 08.01.2008 15:21

Ja, ein schweizer GothLoli-Label^^
http://www.p-i-n-k-y.ch/p-i-n-k-y_shop/frames.html
Ich hab mir mal ein Headpiece bestellt^^ aber als Geschenk für eine bestimmte Person <.<
Ich werd für mich i-wann mal auch was bestellen x3
Ich würd das auch ziemlich gern mal tragen xD
#4 Re: Gothic Lolita [?????????] von nami 08.01.2008 17:02

Bei E-bay gibt auch ein Shop: *kostuerm_cosplay*
die haben auch ganz viel von Gothic Lolita bis zu Cosplay alles
dabei is ganz cool haben auch ne riesen Auswahl^^
#5 Re: Gothic Lolita [?????????] von vronni 12.01.2008 19:44

Ich find Gothic Lolis soo niedlich
Aber ich muss zugeben, das ich diese richtig übertriebenen süßen Kleidchen und Headpeaces und Rüschen und blubb meist nur an asiatischen Mädchen/Frauen hübsch finde... Natürlich gibt es da auch Ausnahmen und es ist ja auch Geschmackssache ^^
Mir würde sowas nicht stehen *dröppel* *kein niedliches Gesicht hat* aber so nen paar Accessoirs und Rüschen mal hier und mal da, trag ich trotzdem gern
#6 Re: Gothic Lolita [?????????] von Sayuri 15.01.2008 15:29

Ich hab ein Kleid, vom letzten Jahr Cosplay ^^
Aber es ist schon älter und somit bekomm ich jetzt dann ein neues,
dass ich auf das Hanami Fest in Ludwigshafen tragen werde ^^

Ja und vielleicht trage ich es beim Ancafe Konzi in München ^^
Mal schauen.... ^^
#7 Re: Gothic Lolita [?????????] von vronni 15.01.2008 19:58

machst du ein piccu davon und zeigst es? ^///^
#8 Re: Gothic Lolita [?????????] von Jolin 27.02.2008 21:57

<3 Ich liebe den Stil *-*
Aber so rumlaufen? Glaub eher nicht._.' Hmm... a) würde mir das auch nicht sooo stehen glaub ich und b) ist es sicher teuer... ><
Aber hey, danke Yutaka, die Seite ist ja echt cool! *schwärm* Vielleicht kauf ich da ja mal was.
Ich finde aber es sollte nicht zu übertrieben aussehen.^^
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen